Diskussion:Anfrage 0271: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DGfM
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
Gehe ich von den entsprechenden Zusätzen aus der DIMDI FAQ OPS 8009 aus- hier Bezug auf kodierrichtlinienkonforme Beatmung- wäre die Phase unter 6 mbar nicht zu berücksichtigen.--[[Benutzer:Neiser|Neiser]] ([[Benutzer Diskussion:Neiser|Diskussion]]) 11:54, 21. Feb. 2020 (CET)
 
Gehe ich von den entsprechenden Zusätzen aus der DIMDI FAQ OPS 8009 aus- hier Bezug auf kodierrichtlinienkonforme Beatmung- wäre die Phase unter 6 mbar nicht zu berücksichtigen.--[[Benutzer:Neiser|Neiser]] ([[Benutzer Diskussion:Neiser|Diskussion]]) 11:54, 21. Feb. 2020 (CET)
 +
----
  
 
Nach den Dokumentationsvorgaben des DIMDI zur Erfassung der INTKompl (8-980.--) können die Punkte hier nicht erfasst werden. Sowohl beim Horowitz-Index (SAPS) als auch bei der Apparativen Beatmung (TISS) wird in der Erläuterung durch das DIMDI eindeutig auf die Deutschen Kodierrichtlinien hingewiesen.
 
Nach den Dokumentationsvorgaben des DIMDI zur Erfassung der INTKompl (8-980.--) können die Punkte hier nicht erfasst werden. Sowohl beim Horowitz-Index (SAPS) als auch bei der Apparativen Beatmung (TISS) wird in der Erläuterung durch das DIMDI eindeutig auf die Deutschen Kodierrichtlinien hingewiesen.
  
 
https://www.dimdi.de/dynamic/de/klassifikationen/kodierfrage/Wie-berechnet-und-dokumentiert-man-die-Aufwandspunkte-fuer-die-Intensivmedizinische-Komplexbehandlung-SAPS-TISS-OPSnbspNr.nbsp8009/
 
https://www.dimdi.de/dynamic/de/klassifikationen/kodierfrage/Wie-berechnet-und-dokumentiert-man-die-Aufwandspunkte-fuer-die-Intensivmedizinische-Komplexbehandlung-SAPS-TISS-OPSnbspNr.nbsp8009/
 +
----
 +
Die Vorredner haben es auf den Punkt gebracht: An Tagen, an denen keine Beatmung i.S. der DKR 1001 erbracht wurde kann weder "Apparative Beatmung" angekreuzt, noch ein Oxygenierungsindex berücksichtigt werden.--[[Benutzer:Salome|Salome]] ([[Benutzer Diskussion:Salome|Diskussion]]) 09:56, 24. Feb. 2020 (CET)
 +
----

Version vom 24. Februar 2020, 09:56 Uhr

Gehe ich von den entsprechenden Zusätzen aus der DIMDI FAQ OPS 8009 aus- hier Bezug auf kodierrichtlinienkonforme Beatmung- wäre die Phase unter 6 mbar nicht zu berücksichtigen.--Neiser (Diskussion) 11:54, 21. Feb. 2020 (CET)


Nach den Dokumentationsvorgaben des DIMDI zur Erfassung der INTKompl (8-980.--) können die Punkte hier nicht erfasst werden. Sowohl beim Horowitz-Index (SAPS) als auch bei der Apparativen Beatmung (TISS) wird in der Erläuterung durch das DIMDI eindeutig auf die Deutschen Kodierrichtlinien hingewiesen.

https://www.dimdi.de/dynamic/de/klassifikationen/kodierfrage/Wie-berechnet-und-dokumentiert-man-die-Aufwandspunkte-fuer-die-Intensivmedizinische-Komplexbehandlung-SAPS-TISS-OPSnbspNr.nbsp8009/


Die Vorredner haben es auf den Punkt gebracht: An Tagen, an denen keine Beatmung i.S. der DKR 1001 erbracht wurde kann weder "Apparative Beatmung" angekreuzt, noch ein Oxygenierungsindex berücksichtigt werden.--Salome (Diskussion) 09:56, 24. Feb. 2020 (CET)