Diskussion:Anfrage 0271

Aus DGfM
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gehe ich von den entsprechenden Zusätzen aus der DIMDI FAQ OPS 8009 aus- hier Bezug auf kodierrichtlinienkonforme Beatmung- wäre die Phase unter 6 mbar nicht zu berücksichtigen.--Neiser (Diskussion) 11:54, 21. Feb. 2020 (CET)


Nach den Dokumentationsvorgaben des DIMDI zur Erfassung der INTKompl (8-980.--) können die Punkte hier nicht erfasst werden. Sowohl beim Horowitz-Index (SAPS) als auch bei der Apparativen Beatmung (TISS) wird in der Erläuterung durch das DIMDI eindeutig auf die Deutschen Kodierrichtlinien hingewiesen.

https://www.dimdi.de/dynamic/de/klassifikationen/kodierfrage/Wie-berechnet-und-dokumentiert-man-die-Aufwandspunkte-fuer-die-Intensivmedizinische-Komplexbehandlung-SAPS-TISS-OPSnbspNr.nbsp8009/


Die Vorredner haben es auf den Punkt gebracht: An Tagen, an denen keine Beatmung i.S. der DKR 1001 erbracht wurde kann weder "Apparative Beatmung" angekreuzt, noch ein Oxygenierungsindex berücksichtigt werden.--Salome (Diskussion) 09:56, 24. Feb. 2020 (CET)